Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

PRINCE2 Practitioner Schulung und Zertifizierung

Der PRINCE2®  Practitioner-Kurs bietet die Möglichkeit, die Konzepte der PRINCE2-Methodik auf ein Szenario anzuwenden und bereitet auf die PRINCE2 Practitioner-Zertifizierung vor.

Die PRINCE2 Practitioner-Zertifizierung richtet sich an alle, die im Rahmen ihrer Funktion Projekte leiten. Der Zweck der PRINCE2 Practitioner-Zertifizierung besteht darin, zu bestätigen, ob ein Kandidat PRINCE2 in einer Reihe verschiedener Projektumgebungen und -szenarien anwenden und anpassen kann.

Lernziele

Nach dem Absolvieren des Kurses sollen die Teilnehmer:

  • Die PRINCE2-Prinzipien im Kontext anwenden können
  • Relevante Aspekte der PRINCE2-Themen im Kontext anpassen und anwenden können
  • Relevante Aspekte der PRINCE2-Prozesse im Kontext anpassen und anwenden können
  • Die PRINCE2 Practitioner-Prüfung bestehen

Zielgruppe

  • (Senior) Projektleiter
  • PM Office Manager
  • Projekt-Auftraggeber
  • Senior Management
  • Programm-Manager
  • Teamleiter
  • Projektunterstützung

PRINCE2 Practitioner-Prüfung

  • 2,5 Stunden
  • 68 Fragen
  • Multipe Choice Testfragen basierend auf einem Fallstudien-Szenario
  • 55 % Bestehensgrenze
  • Mit Hilfsmitteln (nur das PRINCE2-Handbuch)

Nach erfolgreicher Bearbeitung der Prüfung und Bestätigung der Ergebnisse erhalten die Teilnehmer ein nicht übertragbares, sicheres und auditfähiges elektronisches Zertifikat von PeopleCert.

Voraussetzungen

Erfahrung im Projektmanagement und in der Arbeit in Projektteams. Vor dem Schulungstermin erhalten die Teilnehmer Material zum vorbereitendem Studium, das bis zum Seminar vollständig durchzulesen und zu bearbeiten ist.

Um die PRINCE2 Practitioner-Prüfung ablegen zu können, müssen Sie den Nachweis erbringen, dass Sie eine der folgenden Prüfungen bestanden haben:

  • PRINCE2 Foundation – dies gilt nur für Zertifikate, die nach dem 1. Januar 2009 erworben wurden
  • Project Management Qualification (PMQ)
  • Project Professional Qualification (PPQ)
  • Project Management Professional (PMP)
  • Certified Associate in Project Management (CAPM)
  • IPMA Level A®, B®, C® or D®

Unterlagen

Die PRINCE2 Foundation-Schulung enthält folgende Unterlagen:

  • Vorbereitungsmaterial (PRINCE2-Handbuch*, Fallstudien, Übungen und Lösungen, PRINCE2-Glossar, Foundation-Musterprüfungen und Tipps & Tricks für die Foundation-Prüfung)
  • PRINCE2-Dokumentenvorlagen

Termine

EARLY BIRD PROMOTION (10% Rabatt) für Präsenzkurse bis 21 Tage vor Kursbeginn.

  • eLearning (CHF 650.-): Start jederzeit via info@processcentric.ch
  • Virtuelle und Präsenz-Schulungen (Anmeldung via info@processcentric.ch):
    • Englisch / Virtuell: 18-19-20 Mai 2022 (CHF 1'230.-)
    • Italienisch / Virtuell: 23-24-25 Mai 2022 (CHF 1'230.-)
    • Französisch / Virtuell: 30-31 Mai - 1 Juni 2022 (CHF 1'230.-)
    • Französisch / Genf Präsenz: 2-3 Juni 2022 (CHF 2'050.-)
    • Deutsch / Zürich Präsenz: 2-3 Juni 2022 (CHF 2'050.-)
    • Englisch / Zürich Präsenz: 2-3 Juni 2022 (CHF 2'050.-)
    • Deutsch / Virtual: 8-9-10 Juni 2022 (CHF 1'230.-)
    • Englisch / Virtuell: 8-9-10 Juni 2022 (CHF 1'230.-)
    • Französisch / Virtuell : 4-5-6 Juli 2022 (CHF 1'230.-)
    • Englisch / Virtuell: 11-12-13 Juli 2022 (CHF 1'230.-)
  • Preise:
    • eLearning: CHF 650.-
    • virtuelle Schulungen: CHF 2'230.-
    • Präsenz-Schulungen: CHF 2'050.-
  • Combi-Kurse Foundatoin + Practitioner:
    • eLearning: CHF 1'200.-
    • virtuelle Schulungen: CHF 2'150.-
    • Präsenz-Schulungen: CHF 3'825.-