Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Zertifizierung als "Project Management Professional"

Der Vorbereitungskurs auf die PMP-Zertifizierung richtet sich an Personen, die bereits Erfahrung im Projektmanagement haben. Ein Hauptziel des Kurses ist es, sicherzustellen, dass die Teilnehmer die allgemein anerkannten Praktiken des Projektmanagements beherrschen.

Lernziele

Der Abschluss des PMP-Vorbereitungskurses befähigt die Teilnehmer:

  • Die Prozesse und Praktiken, die für den Aufbau effektiver, leistungsstarker Teams erforderlich sind, verstehen und anwenden können;
  • in der Lage sein, Projekte zu planen (Budget, Zeitplan, Umfang, Qualität, Projektaktivitäten, Beschaffung und Abschluss)
  • Projekte so durchzuführen, dass der geplante Nutzen erzielt wird;
  • Sicherstellen, dass der Projekterfolg innerhalb Ihrer Organisation konsequent wiederholt werden kann;
  • Bestehen der PMP-Prüfung.

Zielgruppe

  • Projektleiter, die ihr Wissen und ihre Erfahrung nachweisen wollen
  • Projektleiter, die ihre Kenntnisse in agilen und hybriden Ansätzen ausbauen wollen

PMP-Prüfung

  • 4 Stunden
  • 200 Fragen
  • Multiple Choice
  • Keine Hilfsmittel

Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung und Bestätigung der Ergebnisse erhalten die Teilnehmer ein nicht übertragbares, sicheres und überprüfbares elektronisches Zertifikat von PMI.

Voraussetzungen

Bevor Sie sich für die Prüfung anmelden, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Ein vierjähriger Hochschul-Abschluss (Master)
  • 36 Monate nachweisbare Projektmanagement-Erfahrung
  • 35 Stunden Projektmanagement-Ausbildung/Schulung

oder

  • Ein Hochschulabschluss oder ein gleichwertiger Abschluss (Bachelor-Abschluss/Berufszeugnis).
  • 60 Monate Erfahrung im Projektmanagement
  • 35 Stunden Projektmanagement-Ausbildung/Schulung

Kursunterlagen

Das folgende Kursmaterial ist in dieser Schulung enthalten:

  • Zugang zu PMI Choice - der offiziellen digitalen Plattform von PMI.

Die PMI Choice Plattform beinhaltet:

  • Studentenhandbuch: elektronische Version des Kursmaterials
  • Checkliste für Projektmanager: Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Referenzmaterial für die im Kurs behandelten Konzepte
  • Spotlight-Videos: kurze Videos (3-6 Minuten), die das Lernen im Klassenzimmer erleichtern
  • Quizfragen
  • Self-Knowledge Check: Fragen zur Selbsteinschätzung
  • PMI-Veranstaltungen: Informationen über bevorstehende PMI-Veranstaltungen
  • Ein Ort zum Speichern von Dateien oder Inhalten, die während des Unterrichts erstellt und verwendet wurden
  • Ein digitaler Prüfungssimulator mit mehr als 500 Fragen, der beliebig oft verwendet werden kann
  • PMBoK (Project Management Body of Knowledge)

Termine

  • Virtuelle und Präsenz-Schulung (Anmeldung via info@processcentric.ch):
    • Englisch / Virtuell: 5-6-19-20 Mai - 2-3 Juni 2022
    • Englisch / Zürich Präsenz: 5-6-19-20 Mai - 2-3 Juni 2022
    • Deutsch / Zürich Präsenz: 5-6-19-20 Mai - 2-3 Juni 2022
    • Englisch / Virtuell: 23-24 Mai - 9-10-23-24 Juni 2022
    • Französisch / Virtuell: 23-24 Mai - 9-10-23-24 Juni 2022
    • Englisch / Zürich Präsenz: 23-24 Mai - 9-10-23-24 Juni 2022
    • Deutsch / Zürich Präsenz: 23-24 Mai - 9-10-23-24 Juni 2022
    • Deutsch / Virtuell: 2-3-9-10-16-17 Juni 2022
    • Englisch / Virtuell: 18-19-29-30 August - 12-13 September 2022
    • Englisch / Zürich Präsenz: 18-19-29-30 August - 12-13 September 2022
  • Preise:
    • Virtuelle Schulungen: CHF 2'700.-
    • Präsenz-Schulungen: CHF 4'900.-